VollKontakt

29. Januar 2013

Vollkontakt

 

Schwul mich nicht an! Das hab ich schon oft gehört. Meistens kommen solche Sager von meinen besten Freunden Herbert, Michi oder Stefan, aber nie von Mehmet, Sunil oder Denis, meinem anderen Freundeskreis.

 

 

Meine österreichischen Freunde fühlen sich durch meine gut gemeinte Nähe „angeschwult“. Wenn ich neben meinem besten Freund Herbert sitze und meinen Arm freundschaftlich um seine Schulter lege, höre ich direkt: „Bist du schwul?“ Obwohl er mich gut kennt und genau weiß, dass ich keine homosexuellen Neigungen habe, fühlt er sich bedrängt und fordert Abstand.

 

Szenenwechsel ins Stammlokal. Dort begrüße ich meine türkischen Freunde mit Küsschen links und rechts, wir umarmen uns und sitzen anschließend eng zusammen. Wir diskutieren über Politik, Fußball oder Autos während ich ganz unbewusst meinen Arm um Mehmet lege. Ab und zu hat Tolga seine Hand auf dem Knie von Ali. Murat raucht genüsslich seine Wasserpfeife und massiert mit der freien Hand den Nacken von Serkan. Niemals würde einer von uns auf die Idee kommen, den anderen schwul zu nennen. Diese „Körperkontakte“ haben nichts mit Homosexualität zu tun. Sie sind Teil dessen, wie man gute Freunde behandelt. Menschen, die man mag, berührt man, sieht ihnen in die Augen und umarmt sie. Die Berührungen sind Teil der Gestik und passieren unbewusst, ganz ohne Hintergedanken. Wenn ich das Herbert erkläre, schüttelt er den Kopf und meint: „Ja dann können wir doch gleich herumknutschen, du Homo!” Ich kontere, dass sich Frauen in Österreich auch mit Kussi-Bussi begrüßen ohne gleich lesbisch zu wirken. Warum sollte es bei mir und meinen Freunden anders sein?

 

Ähnliches bestätigt mir mein indischer Freund Bahadur. Auch in Indien ist es alltäglich, dass die Distanz zwischen zwei Gesprächspartnern wesentlich geringer ist als in Europa. Da geht Zuneigung und Freundschaft unter Männern sogar so weit, dass sie in der Öffentlichkeit händchenhaltend durch die Gegend spazieren oder beim Gespräch den Arm des anderen streicheln. Niemals würde dies als homosexuell ausgelegt. Zwischen Mann und Frau passiert das wiederum nicht. Auch Bahadur hat den Satz „schwul mich nicht an“ schon einige Male von seinen Freunden gehört.

 

Auch an großen Feiertagen zeigt sich, wie wenig berührungsscheu die Menschen aus südlicheren Ländern sind. Für Herbert war die Hochzeit meiner Schwester ein bemerkenswertes Erlebnis. Er sah zum ersten Mal live, wie sich stramme, bärtige Männer gegenseitig antanzten. Erwachsene Männer sangen zu türkischer Musik und tanzten so nah, dass sich um haaresbreite ihre Bäuche berührten. Dabei wackelten sie rythmisch mit dem Kopf zum Takt der Musik. Für Herbert war das so lustig, dass er glaubte, damit eine Millionen Klicks auf Youtube erreichen zu können. Für mich war das das Normalste der Welt. So tanzt man eben bei uns. Frauen mit Männern, Frauen mit Frauen und ja, auch Männer mit Männern. Niemand käme auf die Idee, jemanden deswegen “Homo” zu nennen. Nichteinmal wenn ein Mann zu Bauchtanzgetrommeln seine Hüften schwingt und sein Kumpel ihm dafür Geld zusteckt. Das wird als Spaß verstanden und sorgt für Heiterkeit. Habe ich mindestens zehn mal erlebt. Für weniger Heiterkeit sorgt es, wenn im Club seine männlichen Freunde anzutanzen. Das sähe ein bisschen schwul aus, belehrte mich ein Freund als wir im Volksgarten waren.

Nicht ohne meine Badehose

Szenewechsel ins Sportcenter. Nach dem Training gehen wir unter die Dusche. Da sieht die ganze Sache wieder anders aus. Herbert ist sehr freizügig. Er hat kein Problem sich in der Kabine komplett auszuziehen und vor Fremden zu duschen. Bingel Bangel, alles baumelt. Macht nichts. Ebenso in der Sauna. Da saunieren alle nackt und tun so, als ob gar nichts ungewöhnlich wäre. Man plaudert im Adamskostüm über stinknormale Themen und niemandem würde es einfallen, das Setting mit schwul zu betiteln. Nicht so im türkischen Freundeskreis. Unter der Brause sind alle deutlich schamhafter. Die meisten duschen in Unterhose oder bringen extra eine Badehose mit. In der Sauna sitzt niemand mit gespreizten Beinen da, sondern deckt mit einem Handtuch die nötigste Stelle ab.

 

Ein komisches Phänomen: Türken, die normalerweise nicht mit Homosexualität in Verbindung gebracht werden wollen, verhalten sich zu “schwul” für den Geschmack der Österreicher – die widerum locker in Sachen gleichgeschlechtlicher Liebe sind. Und sobald alle nackt sind, wendet sich das (Adams-)Blatt wieder. Das reinste Chaos. Ich blicke nicht durch.

 

Ob „worm“ oder „ned worm“, mittlerweile toleriert Herbert die eine oder andere Streicheleinheit und wir schaffen es, uns ordentlich zu verabschieden: Ob gedrückt, geküsst oder nur die Hand geschüttelt, das kommt auf seine Tagesverfassung an.

 

 

 

Von Teoman Tiftik und Marko Mestrovic (Fotos)

 

NACHGEFRAGT bei Kenan Güngör

Diplom-Soziologe

Biber: Herr Güngör, wie erklären Sie das Phänomen, das Teo erlebt?

„Die nonverbale Kommunikation, dazu gehört die Köpersprache, macht ca. 80 Prozent unserer gesamten Kommunikation aus. Intensive Emotionen wie Nähe, Freundschaft, Feindschaft oder Liebe haben wir immer schon körperlich ausgedrückt. Das gesprochen Wort alleine, wäre dafür zu schwach und steril. Die Berührungen zwischen Teo und seinen Freunden soll gerade diese Herzlichkeit der Freundschaft zum Ausdruck bringen.“

Warum ist aber in der Türkei diese Art der Körpersprache selbstverständlich und in Österreich Tabu?

„Weil die Türkei genauso wie viele andere Länder des Mittelmeerraums eine „High-Touch-Kultur“ ist und die Menschen dort grundsätzlich expressiver im Umgang miteinander sind. Man redet stärker mit Emotionen, Mimik und Gestik und man knuddelt und küsst auch die Kinder vom Nachbarn und bei Firmenbesprechungen kann es passieren, dass ältere Herren sich gegenseitig die Hand auf den Oberschenkel legen.“

Das wird nicht missverstanden?

„Nein, gar nicht. Denn dieser Körperkontakt ist völlig ent-erotisiert. Bei „Low-Touch-Kulturen“ wie in Deutschland, Österreich und noch stärker in England ist Körperkontakt stärker mit Intimität und Erotik codiert. Andere Länder hingegen haben einen größeren „Wortschatz“ was Körpersprache betrifft – es gibt vielmehr Körperkontaktformen, die nicht erotisch aufgeladen sind.

Aber das funktioniert nur gleichgeschlechtlich, oder?

Ja. Das ist ein markanter Unterschied. Während in südlichen Ländern der gleichgeschlechtliche Köperkontakt völlig entsexualisiert ist, ist die Körperlichkeit zwischen Männern und Frauen – jenseits von Müttern, Tanten und Schwestern - um so stärker sexuell aufgeladen. Deshalb ist das stärker reglementiert und tabuisiert. In Österreich ist der Raum für ent-erotisierte Körperlichkeit hingegen deutlich breiter: Der gemeinsame Saunagang mit dem anderen Geschlecht ist etwa ohne Erotik möglich.

 

 

Bereich: 

Kommentare

 

Eigentlich ein schön geschriebener  Artikel - weil es nämlich wirklich seltsam ist:  

"Ein komisches Phänomen: Türken, die normalerweise nicht mit Homosexualität in Verbindung gebracht werden wollen, verhalten sich zu “schwul” für den Geschmack der Österreicher – die widerum locker in Sachen gleichgeschlechtlicher Liebe sind" 

 

Das Einzige was mir bissl abgeht: Es ist nämlich sowieso nix Schlimmes daran schwul (oder lesbisch) zu sein. Schad, dass das ein Schimpfwort  ist. Weil grad Schwule und Lesben mit Immigrantenhintergrund haben's als Minderheit in der Minderheit noch schwieriger. Und weil's keinen Unterschied macht, ob man jemanden wegen Herkunft oder sexueller Orientierung diskriminiert...

 

 

 

 

 

das wohl eindeutig beste foto in der 5jährigen geschichte des biber ;)

 

bingel bangel made my day

 

Hat mir sehr gefallen! Das Thema ist echt interessant. 

Manchmal erwisch ich mich bei wie ich diese mediterane Mentalität bei Österreichern anwende und schiefe Blicke bekomme. 

Aber viele kennen es nun und sinds gewohnt :)

 

mich hat ja meine Indien reise voll geflasht.

 

lauter händchen haltende burschen auf der straße. so wirklich auf innig und süß und vertraut. überall. und ich dacht mir schon, "is this gay paradise? - ich hab gehört mit homosexualiät habens es hier ja nicht so.."

 

nach dem nachlesen bin ich schlauer geworten.

1. schwul ist so weit weg und "nicht existent" in den köpfen der menschen dass es nicht in den sinn kommen könnte dass zwei händchen haltende männer schwul sind.

2. körperkontakt zwischen mann und frau ist tabu (nicht nur in der öffentlichkeit, generell und auch zwischen mama und sohn) das die herren der schöpfung sich nach alternativen umschauen müssen wenn es körperliche, nicht sexuelle nähe geht. da hilft dann meistens der beste freund....

 

echt eine super erfahrung. kulturenclash ;)

 

 

 

Sehr interesssant=)

 

oft wird man nach dem lesen schlauer =)

 

Spannendes Thema, hat mich hin und wieder auch beschäftigt.

 

Muss zugeben, dass es mich schon so manches Mal auf der Straße irritiert, wenn ich Buddys aus südlicheren Gefilden sehe, die sich bei der Begrüßung Küsschen geben. Das ist für einen wie mich nur innerhalb der Familie bekannt (und im jüngeren Alter auch immer auferzwungen worden, ich war nie ein Freund dieser Wangenküsse).

 

Mein bester Kumpel, polnischer Herkunft, ist ja geradezu krankhaft homophob. Wir können uns nur die Hand geben, das ist der einzige körperliche Kontakt, der möglich ist. Nicht, dass ich unbedingt mehr wollte, aber mit meinem besten Freund in der Vergangenheit , Österreicher, war bei der Begrüßung, vor allem nach längerer Zeit, so eine buddymäßige Halbumarmung - während man sich die Hand gibt - möglich. Weiß jetzt nicht, ob man sich vorstellen kann, wie das aussieht; ich glaube nicht, dass ich es besser erklären kann.

 

Auf der anderen Seite ist dann die ungeschriebene Begrüßungsformel zwischen Männlein und Weiblein ebenso schwierig, so manches Mal zumindest aus meiner Sicht. Küsschen links, Küsschen rechts drängen dir manche Damen von vornherein auf, bei anderen guten Bekannten ist es auch nach Jahren nicht üblich oder möglich.

 

The Cheap Air flow Foamposite Seasoned is a Nike Baseball footwear in which debuted inside 1997,nike air jordan soap, reaching racks soon after their forerunner the Nike Air Foamposite I.authentic louis vuitton catalogue shop This Seasoned incorporates a similar outline, with the differences arriving the form of the medial side Swish plus the not enough any kind of Penny Hardaway branding. The particular Nike Air flow Foamposite has also been presented the ex post facto remedy a lot before normally the one, currently being trotted out replica louis vuitton bags uk sale yet again at the ahead of time perhaps the previous several years. Currently all of us’re experiencing a different pair of custom made sneakers appear each of our approach, this time around courtesy of PK Practices. The actual footwear of preference just for this designing may be the Nike Oxygen Foamposite Professional, that can take on thelouis vuitton handbags outlet Phoenix Suns colorway. The planning represents a new violet system down the top, even though lemon highlights are located on the Nike lap, back heel branding,nike oxygen jordans with british, and also outsole. All the while, african american can be put on your carbon fiber shank menu, lingua,nike jordans harmony xi,cheap louis vuitton bags on sale and also lacing an eye. Exactly what your thinking for the brake shoe? Affordable Nike Foamposite,Cheap Foamposites On the market,Foamposites 2012,Cheap Foamposites,Cheap Nike Foamposites Purchasable,Air Jordan Old style iv,Inexpensive Air Jordan 12,The air jordan 60's 7 Inexpensive Jordans sale On the net! Bayan Coppola dedi?inde,”biz prototip bir azinesüthirdü gittim ama age?lenceliydi. Your ex zaman yeni bir tane almak i?inwards heyecan verici oldu onal benjamin louisvuitton wallet onlar? denemek ve ?eyleri. Ekle”diye kid derece ciddi olmas? ve dayan?kl?50?ok onun koleksiyonunun uzanan hello?bir ?aba ba???sonny boy?. Your domain information may even add some Ip. Your internet internet websites have create a process pressure to visit Legit Louis vuitton dubai 55 Monogrammed Canvass Thames Game learn Discounted right the way through to luois vuitton purses inexpensive reproduction the actual Medical do it yourself-self-discipline evaluate. For those who have almost any considerations in relation to your personal wellness or the health of one's baby, always meet with a doc or additional louis vuitton uk medical practioner. Pure photos advocate the product or service is normally certainly likely to possibly be true though it may be a good idea to hold unique issues used louis vuitton rapid 30 purchasable note3/ An authentic part of Level Yurman necklaces will likely be readily available that includes a vouchers linked with credibility. Oakley sunglasses outlet If the homeowner provide which later might actually valuable likelihood right now there promoting an authentic bit.several/ Understand this outline. They must be rubber-stamped Yurman Are often lots of people refreshing together with nice looking or possibly jagged in addition to a little or no abrasive buying?Sorry to say, craig's list in addition to ebay suppliers most likely are not for the verge involvingOakley sunglasses fake sale present the methods for your requirements together with who is going in order to responsibility these people? You should alternative some people didn't achieve reduced-charged legitimate hand bags by using carrying out some sort of Search engines like google look for. The luxurious models have to have somethings unique that may differentiate from the muscle size-grocery store manufacturers.لويس فويتون dubai أكياس Much like Louis Viutton by no means stop to push this package: not only creating the particular production demonstrating within the Metric ton-phase, which often well worth a huge number of Dinar, but in addition offers millions of feminine wish to be the want-intended for client who is going to own totes and also wallets and handbags that's the classical logo design mixed browned semblance and also glowing alphabets. 55 will be contemplating in order to launchingلويس فويتون منفذ scent generation and other higher-style sword creation to become more attenation, you actually earned’T find 55 secondhand louis vuitton fast thirty-five available parfum with department store or even in management and business string look, it will cut-rate sale simply in 55 exceptional retail store.. Look at dollar retailers they often times include extras for their partitions or perhaps shelves. Good luck appreciate the teas! There are plenty of various teas experiment with these. employed louis vuitton rapid 27 for sale Happy Spg!. As opposed to the normal baggage, custom bags through nicely-identified extravagant manufacturer names are some of one of the most exclusive baggage created. Suppliers of these post remarkable vitality in addition to dedication to cooking just about every developer cup of tea, making without doubt they’re brilliant inside body search as well as the best quality. At the 2d, there is a large assortment of custom made handbags within assorted models, shades and measurements louis vuittonhandbags on the internet for sale in the marketplace.

Das könnte dich auch interessieren

Homeparty
Zuhause ist es doch am schönsten......
mama studiert
Anm. d. Red.: Dieser Text ist eine...

Anmelden & Mitreden

3 + 3 =
Bitte löse die Rechnung