Europa

Aleksandra Tulej

Interview mit Kaliber 44



 

3321 Pressefoto Kaliber 44

 

Was macht ein gutes Rapkollektiv aus?

Düstere Texte, viel Herumgefluche, hoate Mitglieder?

Amar Rajkovic

Politik macht Pause: Jetzt kommt der Papst



 

#weprayforpeace

FrederikaFerkova

Moderne Kroaten, fremdenfeindliche Serben und schwache Türken



Wie glauben Migranten in Österreich wahrgenommen zu werden? Eine gestern veröffentlichte GfK-Studie hat versucht dieser Frage nachzugehen und hat vier große Migranten-Gruppen befragt. Das Ergebnis wirft aber Fragen und Mängel auf.

Mario Ferstl

Von Frühaufstehern und Wahlsaboteuren



Conchita Wurst als Spitzenkandidatin, schlafende Wahlbeisitzer, die Ankündigung von der Rückkehr Jesu Christi und verwirrte Wähler – Favoriten wählt das EU-Parlament.

 

Alexandra Stanic

EU-Wahlen: Zypern, das geteilte Land



Ich war eine Woche vor den EU-Wahlen in Zypern, um mir ein Bild von der Lage zu den EU-Wahlen in Nikosia zu machen. Eine Reportage über die Konflikte zwischen türkischen und griechischen Zyprioten, warum sie sich von der EU im Stich gelassen fühlen und was die Bewohner zu den EU-Wahlen sagen:

Marina Delcheva

Warum Kevin blau wählt und Mehmet nicht hingeht



Das Ergebnis zur gestrigen EU-Wahl zeigt auch den leisen Aufschrei der EU-Verlierer. Über die Hälfte der Stimmberechtigten ist wieder nicht wählen gegangen und EU-kritische Parteien haben dazu gewonnen.

Marina Delcheva

EU-Bürger in Österreich



Anlässlich der EU-Wahl am Sonntag hat die „Medien-Servicestelle Neue Österreicher/innen“ gemeinsam mit dem Österreichischen Integrationsfond heute ihr Factsheet zur EU-Migration nach Österreich vorgestellt. Hier die wichtigsten Zahlen und Fakten im Überblick.

Amar Rajkovic

Zahlen zur Katastrophe + Was hat Österreich bis jetzt getan



 

In der gesamten Region sind bisher bis zu 45 Todesopfer zu beklagen.

 

Muamer Becirovic

"Der islamische Faschismus"...



Einer der umstrittensten Journalisten kam letztens nach Wien. Die Rede ist von Hamed Abdel Samed, der sein neues Buch "Der islamische Faschismus" promovieren muss. Die Veranstaltung selbst fand im Herzen Wiens statt, im Hotel De France. Der große Gastgeber war der grüne Politiker Efghani Dönmez.

Marina Delcheva

Falsche Eitelkeiten



Kaum gewinnt Conchita Wurst den Songcontest, jubeln alle und feiern die Sängerin wie eine Ikone. Noch vor einer Woche wurde sie als „Witzfigur“ und „Schande für Österreich“ verspottet.

Login



biber Abo

 

PDF-Ausgabe zum Durchblättern

biber Kolumne

Wiens schärfste Kolumne!
In Ivanas Welt berichtet Ivana Martinović über ihr daily life.