Kultur

Aurora Orso

Scharfe Zunge aus Mexiko



"Dann bist du wohl der Antichrist?!" Das muss ich mir als Nachfahrin der Mayas anhören, weil ich meinen 21. Geburtstag am 21.12.12 gefeiert habe. Auch wenn ich einen etwas eigenwilligen Reise- und Lebensstil habe, bin ich nicht der Teufel. Den Weltuntergang haben wir hinter uns, doch meine Geschichten und Anekdoten stehen euch noch bevor. Viel Spaß!

Linda111

Wer sind denn jetzt diese Bobos...?



How much Bobo are you...? Und bin ich am Ende gar selbst ein Bobo...?!

Amra Ducic

Mutter Courage und Wir?!



Kaltes Wetter, rutschige Straßen und verschiedene Krankheiten, bieten für Jung und Alt die „perfekten“ Voraussetzungen um hinzufallen und sich zu verletzen. Doch wo bleiben die Helfer, bis Rettung und Samariterbund eintreffen?


 

deedee16

...happy birthday Felix Mitterer!



....einer von uns! ("Gilgi", I.Kneu)

Felix Mitterer (http://de.wikipedia.org/wiki/Felix_Mitterer) möchte ich gerne zum Geb. gratulieren. Als Sohn einer Flüchtlingsfamilie hat er sich oft dem Thema der Integration und Ausgrenzung angenommen.

DANKE an dieser Stelle für die interessanten Werke, die Du uns bisher geliefert hast....

Jelena Pantić

„Kunst alleine macht verrückt“



 

Ҫiğdem Soyarslan singt die Mimi in Puccinis Oper „La Bohème“ und hört zu Hause Tarkan. biber traf die Sopranistin der Wiener Kammeroper und sprach mit ihr über Insekten, Bühnennazis und Urgroßmutterglück.

 

Nataša Ostojić

Mc k****,Karleusas und YU-Rock



Mc k****, Karleusas, Dj murte i kurte prägen unsere Jugend in der Diaspora ziemlich stark heutzutage.

Maria Matthies

"Ich komme und ich schwöre, es schüttet."



Kabarett-Rezensionen sind immer so eine Sache. Aber Michael Eibensteiner überzeugte mich bei der Premiere mit "Durch die Blume" derart, dass ich es trotzdem mache.

Delna Antia

Wort zum Sonntag: Rote Hose, tote Hose.



Wenn ich abends nach Hause komme, ist das Erste, was ich tue, den BH ausziehen. Mein Freund findet das gut. Das Zweite ist Jeans ausziehen. Mein Freund ist einverstanden. Bei meinem dritten Routinepunkt kriegt er allerdings einen traurigen Blick. Es ist der Moment der roten Hose. Ich ziehe sie an, binde sie oben zu und das war’s dann. Rote Hose, tote Hose.1412

Schadi

Wieso sind (südländische) Jungs so kompliziert?



 

Ein Junge der schreiben will, dass Jungs auch kompliziert sind? Ist er verrückt geworden? Oder ist er insgeheim vom anderen Geschlecht? Keins von beiden, aber Selbstkritik muss mal sein!

Login



Besuch die Fair Versity

 

biber Abo

 

PDF-Ausgabe zum Durchblättern

 

biber Kolumne

Wiens schärfste Kolumne!
In Ivanas Welt berichtet Ivana Martinović über ihr daily life.