Gerrit Wilhelm

Bild des Benutzers Gerrit Wilhelm

meine aktuellen Blog Einträge

Gruntmag

Gruntmag - RapSessions aus Frankreich

Beim GRÜNTMAG treten regelmäßig die Newcomer und Talente der französischen Rapszene auf! Hier werden euch im Video und per Freestyle die Flows von Marseille bis Paris vorgeführt!

Ghana

Wahlen in Ghana 2016: Demokratisch geladen

  Wer glaubt, das 10-monatige Wahldrama der heurigen Präsidentschaftswahlen sei eine filmreife Show gewesen, der sollte erstmal einen Blick auf das bunte Wahlchaos im westafrikanischen Ghana werfen. In der ebenfalls seit Monaten laufenden Kampagnenzeit der sogenannten „Flagschiff-Demokratie“ Afrikas fehlt es an nichts für einen gelungenen Hollywood-Streifen: Attentate und Dokumentenraub, Korruptionsskandale und Bestechungen, Disqualifizierungen, Stand-up-Comedians und Rapstars!

Kiwarei

Wenn die FPÖ an der Macht wär...

Letzte Nacht hatte ich eine schreckliche Vision: Mir wurde Wien unter der Regierung der FPÖ offenbart. Wie wäre Wien, wenn die Freiheitlichen die Landes- oder gar Bundesregierung stellen würden? Eines ist sicher - hier würde Einiges anders laufen. Als ich schließlich den Ausweg aus der dystopischen Prophezeiung gefunden und die Scham von mir gewaschen hatte, war mir klar, dass ich der Öffentlichkeit von meinem Erlebnis berichten muss. Damit auch andere diesen Alptraum fühlen!

GH Kultur

Österreich? Da ist es kalt wie in einem Kühlschrank!

Culture-Check-Umfrage: Wie vertragen sich

österreichische Kultur und Ghanaen?

GH #1

GH*Shout-Outs to Vienna #1

  >SHOUT-OUTS straight outta GHANA jetzt NEU im FOTOSTORY-FORMAT! Enjoy!<

Regenbogenparade 2016

Regenbogenparade 2016: "Grenzen überwinden"

  Zum 21. Mal in Folge fand gestern die Regenbogenparade in Wien statt. Unter dem Motto "Grenzen überwinden" demonstrierten etwa 130.000 Menschen für Toleranz und Vielfalt, für eine diskriminierungsfreie Gesellschaft in Österreich und auf der ganzen Welt.

Wahlkarten

Wahlkarten mit nur einem Kandidaten!

Spätestens seit den jüngsten Präsidentschaftwahlen ist die Briefwahl in aller Munde. Die FPÖ wittert noch immer Betrug. Ein echter demokratischer Betrug spielte sich aber heute auch vor meinem Auge ab.

Kampfsport

In Rudolfsheim tropft's Schweiß und Blut

Am Samstag verwandelte sich das Veranstaltungszentrum Rudolfsheim-Fünfhaus in eine internationale Kampfsport-Arena. Im Rahmen der "11th Night of Glory" wurde am Wochenende geboxt und getreten, wo sonst Klavierspieler ihre Balladen vortragen.

Ubahn

Belebt die U-Bahn mit Musik!

  Gerade nachts sind Minutenanzeigen im zweistelligen Bereich eine Katastrophe. Wer kennt das nicht? Wenn du verzweifelt auf den Stiegen versuchst, die ganzen sperrigen Leute aus dem Weg zu räumen, um vielleicht doch noch die Bahn zu erwischen, aber schon auf den letzten Stufen wird dir klar: Das geht sich nicht aus! Wenn der Schwall an entgegenkommenden Menschen dir schon verrät, dass du einfach 10 Sekunden zu spät bist! Oder wenn mal wieder ein Polizeieinsatz dazu führt, dass die Bahn nicht fährt.

Allahu Akbar

Allahu Akbar!

 Viele Menschen in Europa verbinden den Ausruf "Allahu Akbar" sofort mit islamistischem Terror. Durch mediale Aussagen wie "Der Attentäter rief vor dem Anschlag Allahu Akbar" fördert die westliche Berichterstattung die Angst vor religiösen Muslimen und bringt koranische Formeln mit Radikalismus, Fundamentalismus und Gewalt in Zusammenhang. Gerade in angespannten Zeiten wie momentan schürt dies nur Ängste und fördert Missverständnisse.

Anmelden & Mitreden