Darfst du dich zu Halloween als Burkaträgerin verkleiden?

31. Oktober 2017

Kaum eine Gesetzesneuerung hat in den letzten Wochen für größeres Aufsehen gesorgt, als das Verhüllungsverbot. Aber wie ist das eigentlich mit Verkleidungen zu Halloween? Was darf man noch, und was nicht?

Aus religösen Gründen- nein, als Verkleidung - ja

Halloween fällt, wie auch Fasching, unter die Ausnahme der „Tradition“, sagt Manfred Reinthaler, Pressechef der Wiener Landespolizeidirektion zu derstandard.at. Bei Ausnahmen dieser Art ist die Verhüllung des Gesichts laut Innenministerium „unter bestimmten Umständen erlaubt.“ Sprich: Masken, die über den Kopf gehen, und Verkleidungen, die das Gesicht unkenntlich machen, darf man zu Halloween tragen.  Was heisst das jetzt konkret? Wie ist das mit der Veschleierung? Darf man sich heute mit einer Burka oder einem Niqab verkleiden? Im Rahmen einer Halloween-Party, ja. Aus religiösen Gründen ist es aber nicht erlaubt. Sprich: Wenn eine Touristin  am 31. Oktober mit Burka oder Niqab in der Innenstadt herumgeht, könnte sie dafür eine Strafe bekommen. Jemand, der sich aber auf einer Halloween-Party als Burkaträgerin verkleidet, nicht. Einzelfälle sollen dennoch von der Polizei überprüft werden.

"Unsere" Werte zu Halloween 

Abgesehen von dem Aspekt, dass man solche Verkleidung als kulturelle Aneignung sehen könnte– wie kann dann unterschieden werden, wer sich verkleidet und wer sich aus religiösen Gründen verhüllt?  Die Unterscheidung zwischen einer Verhüllung aus religiösen Gründen und einem Halloween-Kostüm „müsste man den Polizisten schon zutrauen“. Jedenfalls braucht man „nicht zu befürchten, dass man bestraft wird, wenn man sich verkleidet.“ sagt Karl-Heinz Grundböck, Sprecher des Innenministerums, laut „profil“.  Dass Halloween an sich kein österreichischer oder gar europäischer Brauch ist, und das Verhüllungsverbot ja so dafür kämpft „unsere“ Werte aufrecht zu erhalten, lassen wir hier mal so stehen. 

Ob und wie viele "Einzelfälle" und Fälle von polizeilicher Intervention es heute Abend geben wird, bleibt abzuwarten. Was haltet ihr von dieser Gesetzesausnahme? 

Blogkategorie: 

Das könnte dich auch interessieren

Foto: Igor Minic
Ich hab’s geschafft. Ich bin nun...
Foto: Marko Mestrovic
Mit 9 verliert Jelena etwas, das für...
Foto: Marko Mestrovic
Wer denkt, dass Männer zum...

Anmelden & Mitreden