Gewinnspiel: Orfeo&Majnun im Wiener Konzerthaus!

07. Juni 2019

orfeo_und_majnun.jpg

Stefan Vleugels Photography
Stefan Vleugels Photography

Orfeo & Majnun ist ein aufregendes Musiktheater, das nach Belgien, Portugal, Malta, Polen und den Niederlanden am 10. Juni erstmals im Großen Saal des Wiener Konzerthauses Premiere feiert.

Die antike Sage von Orpheus, der nach seiner geliebten Ehefrau, der Nymphe Eurydike, in der Unterwelt sucht, ist vielen aus der Schulzeit noch wohlbekannt. Beim Projekt „Orfeo & Majnun“ trifft unser Orpheus auf eine andere Sagenfigur, die ein ähnliches Schicksal teilt, wie er. Majnun ist so etwas wie der Romeo der arabischen Sagenwelt – und so besessen von seiner Leila, dass er sich den Namen „Majnun“ (arab. für „Verrückter“) überhaupt erst einhandelte.

Ein interdiszplinäres und interkulterelles Spektakel

Die Musik im Stück wurde von drei Komponisten aus unterschiedlichen Kulturräumen geschaffen: dem Niederländer Dick van der Harst, dem aus Palästina stammenden Moneim Adwan und dem Briten Howard Moody. Gesungen wird auf Englisch und Arabisch. Die Zuschauer erwartet am 10. Juni also ein reiches musikalisches und sprachliches Konglomerat aus Orient und Okzident, das sich um die Themen Liebe, Verlangen, Verlust und Poesie drehen wird. Das Gesamtkonzept von Orfeo & Majnun sieht die Vorstellung als krönenden Abschluss zu einem Programm aus kreativen Workshops.

 

AUFGEPASST!
Biber verlost 3x2 Karten zur Österreichpremiere von „Orfeo&Majnun“ auf Instagram! Like dafür den Post und folge @dasbiber um mitzumachen!

https://www.instagram.com/dasbiber/

 

Mehr Informationen unter:

www.konzerthaus.at

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blogkategorie: 

Das könnte dich auch interessieren

Arzt, Metoo, Manipulation
Sexistische Witze, unerwünschte...
Hakan Gördü
Hakan Gördü ist Vorsitzender der Liste...
ANTM, Taibeh, Fashion, Fotostrecke, Ball, Walzer
Turban statt Krönchen. Ramtamtam… Im...

Anmelden & Mitreden