Jonglieren, Körperteile und Gebärdensprache: Companie NiE mit Anschauen!

21. November 2017

Companie NiE

companie nie,
Companie NiE mit ihrem neuen Stück Anschauen! (Foto: Sonja Lukas)

Jonglieren, Körperteile und Gebärdensprache: Am 30. November feiert das neue Stück Anschauen! der Companie NiE im Theater Olé Premiere.

Melanie Möhrl und Bernhard Zandl sind ein zeitgenössisches Zirkusduo aus Wien. Eine sehr kleine Szene und weit weg von dem, was die meisten sich unter Zirkus vorstellen - Clowns und Elefanten kommen hier nämlich nicht auf die Bühne. 

companie nie, anschauen
Foto: Sonja Lukas

In ihrem neuen Stück Anschauen!  hantieren die beiden in schwarzer Kleidung vor schwarzen Wänden nicht nur mit Jongliergeräten, sondern mischen auch Attrappen von Gliedmaßen mit ein. Zudem baut das Duo aktiv Gebärdensprache in das Stück ein. 

Wer also Lust auf etwas Außergewöhnliches hat, wird an der Companie NiE und ihrem neuen Stück sicherlich Gefallen finden. 

Hier ein kurzer Teaser zu Anschauen!  Sieht nach Spaß und Verspieltheit aus und hat irgendwie etwas Beruhigendes an sich, oder?

Hier auch noch ein Video von ihrem vorherigen Stück "Pension"

Was? Anschauen! von Companie NiE
Wann? Premiere am 30. November 2017, danach 1. und 2. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr, alle Spieltermine hier.
Wo? Theater Olé, Barmherzigengasse 18, 1030 Wien
Tickets? 7-18 Euro, Infos hier. 

Blogkategorie: 

Das könnte dich auch interessieren

ivanas welt
Strandurlaub mit den Verwandten ist...
Pärchenpolitik, Illustration
Kann links rechts lieben? Sehr wohl,...
Semsa Salioski
Kommentar von Semsa Salioski  „Was...

Anmelden & Mitreden