Weblog von Abdullah Bag

22. Februar 2018
„Es wird zu oft übersehen, dass viele Muslime nicht nur selbst integriert sind, sondern auch integrierend wirken“

„Es wird zu oft übersehen, dass viele Muslime nicht nur selbst integriert sind, sondern auch integrierend wirken“

Die IGGÖ (Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich) hat letztens ihren neuen Kriterienkatalog für die Moscheen vorgestellt. Wir fanden die Gelegenheit der Medienbeauftragte Frau Carla Baghajati zu fragen, was in den Wiener Moscheen passiert. Was bringt der neue Katalog unseren österreichisch-muslimischen Vereinen und wie ist sein Einfluss auf die Integration?

15. Februar 2018
Satire-Hit: Straches Vizekanzleramt-Posting schafft im Netz neues Amt: „Witzekanzleramt.gv.at“

Satire-Hit: Straches Vizekanzleramt-Posting schafft im Netz neues Amt: „Witzekanzleramt.gv.at“

Seit Kurzem ist der „vizekanzleramt.gv.at“-Beitrag von Strache ein dominantes Thema in den sozialen Medien. Während dieser Schritt von ihm besonders in den SPÖ-Reihen kritisiert wurde, konnte man auf Facebook auch schon auf "witzige" Beiträge stoßen: Die neue Satire-Seite „Witzekanzleramt.gv.at“ sorgt mit seinen witzigen Posts und Kommentaren für Lacher.

31. Januar 2018
Junge Muslime kämpfen gegen Antisemitismus

Junge Muslime kämpfen gegen Antisemitismus

Das Thema des Jahres 2018 ist für die Muslimische Jugend Österreich (MJÖ) „Antisemitismus“. In Zeiten der Nazilieder-Skandale will die muslimisch-österreichische Jugend mit der Kampagne „MuslimInnen gegen Antisemitismus“ sich auch innermuslimisch mit dem Thema befassen - Unterstützung kommt dabei durch Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstands.

25. Januar 2018
„Proporz braucht Kontrolle!“

„Proporz braucht Kontrolle!“

Süleyman Zorba, der grüne Neuling sprach mit uns über die Zukunft Niederösterreich und über andere aktuelle politische Themen wie Doppelpass, Peter Pilz-Rückkehr, Kopftuch-Intoleranz und den Nazilieder-Skandal bei Burschenschaft von FPÖ-Kandidat Landbauer.

Seiten

Anmelden & Mitreden