Weblog von Simone Egarter

14. Oktober 2015

Messerattacken in Israel

Bereits sieben Israelis wurden durch Messerattacken palästinensischer Täter seit Anfang Oktober getötet. Die Angreifer wurden zum Teil noch am Tatort erschossen. Aufsehen erregt der Fall zweier 13- und 15-jähriger palästinensischer Angreifer, die nach einer Messerattacke auf zwei Israelis von der Polizei angeschossen beziehungsweise von einem Auto angefahren wurden.

13. Oktober 2015

Al-Assad oder IS?

Die EU-Außenminister berieten am Montag in Brüssel über das weitere Vorgehen Europas in der Syrien-Krise. Doch was ist die vernünftigste Variante? Soll man Bashar Al-Assad, den syrischen Diktator, im Kampf gegen den Islamischen Staat und islamistische Organisationen, wie die Al-Nusra-Front, aber auch gegen seine Regimegegner unterstützen? Oder soll man sich besser nach dem Vorbild der US nur an Luftschlägen gegen den IS beteiligen?

11. Oktober 2015
Zeiler SPÖ

Politische Konsequenzen nach Verlusten der SPÖ?

Die SPÖ verliert bei den Wien-Wahlen weniger als prognostiziert und bleibt auf Platz eins. Die FPÖ liegt unerwartet weit abgeschlagen auf Platz zwei. Kurz nach dem Bekanntwerden der ersten Hochrechnung hält Gerhard Zeiler eine kurze Rede auf den Bürgermeister Wiens, Michael Häupl. Kann man dies als mögliche politische Ambition des Medien-Managers werten? Muss Bundeskanzler Faymann nach kleineren und größeren Verlusten in Wien und Oberösterreich die politische Konsequenz ziehen und zurücktreten?

09. Oktober 2015
H.C.

H.C. Strache Superstar

Bei der Wahlkampf-Abschlusskundgebung der FPÖ vor dem Stephansdom versammelten sich Hunderte Schaulustige und FP-Treue, um ihren „Heilsbringer“ zu bejubeln. Band und Vorredner, wie Gudenus, heizten, den herbstlichen Temperaturen und Regengüssen trotzend, dem Publikum richtig ein und Strache brachte es dann in Ekstase.

Seiten

Anmelden & Mitreden

8 + 3 =
Bitte löse die Rechnung