3:1 Erfolg über CSKA Moskau…….Türken versinken im Freudentaumel!

13. Dezember 2007

Der türkische Spitzenclub Fenerbahce Istanbul schaffte gestern Abend  in der Champions League den Sprung ins Achtelfinale nach einem souveränen 3:1  Heimsieg gegen den russischen Meister CSKA Moskau  im ausverkauften Sükrü Saracoglu Stadion in Istanbul.

Obwohl die Türken durch ein Eigentor von Abwehrspieler Edu 0:1 zürücklagen, konnten sie durch Tore des glänzenden Brasilianers Alex (Linksschuss aus 25 Metern genau in die Kreuzecke) und Ugur Boral das Spiel kurz vor der Pause noch umdrehen. Durch das dritte Tor in der Nachspielzeit der 2. Halbzeit durch den stark spielenden Ugur Boral war der 1. Aufstieg im 5. Versuch in der Champions League damit perfekt.

Die Männer aus dem Bosporus wären aber auch bei einer Niederlage aufgestiegen, da der Tabellendritte PSV Eindhoven zu Hause gegen die ersatzgeschwächten Italiener aus Mailand mit 0:1 in einer schwachen Partie verlor.

Jetzt warten Kaliber wie Real Madrid, Barcelona und Manchester United.

Mal sehen ob die Türken die nächste Hürde schaffen…….

Kommentare

 

nein werden sie nicht :-)
ich meine mal ehrlich, es gibt nur eine einzige türkische mannschaft, welche es weit gebracht hat "uefa cup" (galatasaray). ich meine ich drücke FB die daumen..aber gönne der mannschaft und den fans diese kurzfristige freude...
"No I can't do this all on my own, I know that, I'm NO SUPERMAN"...

 

fener ist sowieso meine lieblingsmannschaft in der türkei, da gibts nix. gratulation, war ja nicht unbedingt zu erwarten, dass die zweiter werden. was mir persönlich am a**** geht is, dass inter weiter ist. ich kann die mannschaft einfach nicht leidern - aber naja - geschmackssache! aber fener auf platz zwei und im achtelfinale - das geht scho! wenns kein allzugroßer kracher wird, können sie sogar den aufstieg ins viertelfinale schaffen, denn den heimvorteil den die türken haben hat sonst kaum eine mannschaft in der champions league (abgesehen von den engländern&sogar auch den griechen-die sind auch arg drauf!!)..doch wenn ManU oder Real kommt sehe ich allerdings rotgelb für gelbblau :/

 

das nennt sich fairness :-)) als GS-fan stelle ich das "historische ereignis" in kadiköy hier rein....FB_in_englishversion....

bitte klicken...

http://www.youtube.com/watch?v=x0uB5GNTWOM

"No I can't do this all on my own, I know that, I'm NO SUPERMAN"...

 

please click here...

http://www.youtube.com/watch?v=2cgSqn7tiTU&feature=related

und so unvergesslich war und ist Galatasaray Istanbul

"No I can't do this all on my own, I know that, I'm NO SUPERMAN"...

 

das video is cool..jaaa jaaa, was war das damals für ein spiel, ich kann mich noch ganz genau erinnern..hab damals im 15. gewohnt, was glaubt ihr was da@märz-&hütteldorferstraße und umgebung los war..pures chaos, türkische fahnen, kebap uvm.! ich glaub da haben sich sogar fener- und besiktas fans gefreut..schauma mal was fener jetzt machen wird in der champions league ;)

 

das war grandios und unvergleichbar und natürlich ein ereignis, welches jahrelang noch erzählt wird!! ich kann mich sehr gut daran erinnern, weil ich vor lauter euphorie vor dem fernseher gekniet und geweint habe. deutschland und österreich feierte mit den europäischen türken wahnsinnig mit und in der türkei war das überhaupt phänomenal!! ... naja ob fenerbahce das soweit bringt, glaube ich nicht obwohl sie ja ihren joker alex und roberto carlos haben...

"No I can't do this all on my own, I know that, I'm NO SUPERMAN"...

 

Ach, jetzt verstehe ich warum heute einige Kollegen gelb-blaue FB-Krawatten trugen :-)

Das könnte dich auch interessieren

ivanas welt
Strandurlaub mit den Verwandten ist...
Pärchenpolitik, Illustration
Kann links rechts lieben? Sehr wohl,...
Semsa Salioski
Kommentar von Semsa Salioski  „Was...

Anmelden & Mitreden