My Breast Friends

11. April 2019

Nippelsalbe unterstützt nicht etwa ein intensives erotisches Erlebnis. Stillhütchen sind kein Modetrend in der neuen Frühjahrs-Saison. Vienna Donut ist keine Backspezialität aus Wien. Biber-Kolumnistin und Neo-Mama Ivana Cucujkić-Panić präsentiert das Survival-Kit für frischgebackene Mütter.

von Ivana Cucujkic-Panic, Fotos: Elsa Okazaki

Pump it out!

Es ist, was es ist. Eine Milchmelkmaschine für Menschenbrüste. Ja, man fühlt sich genauso. Wie eine Kuh. Ja, der Vorgang ist exakt derselbe wie beim Tier. Ja, ja, ja, es ist ur eigenartig, und man ist erleichtert, das Ding nach 15 Minuten Pumpzyklus wieder vom Körper schnallen zu dürfen. Aber, halleluja, ist es ein Segen für den Schlaf, wenn fürs Kind das Mittagessen frischgezapft bereitsteht und Mutti sich für drei Stunden ins Bett verkriechen darf. Cow-Feeling hin oder her.

Milchpumpe und Bustier für freihändiges Abpumpen: Meleda, "die Hebamme in Wien"-Shop (www.diehebammeinwien.at) Blazer: Editor´s own
Milchpumpe und Bustier für freihändiges Abpumpen: Meleda, "die Hebamme in Wien"-Shop (www.diehebammeinwien.at) Blazer: Editor´s own

Peace for nipples!

Das haben sie auch echt verdient. Baby und Brust müssen noch ein Team werden. Bis das mit dem Stillen klappt, und das kann echt dauern und fertige Neo-Mütter noch fertiger machen, werden die Brustwarzen vom ungeübten Still-Kind überstrapaziert. Abhilfe schaffen diese Stillhütchen. Aufsetzen, andocken, ausatmen.

Shirt: Ravenmothers (www.ravenmothers.at) Jeans & Boxershort: Editor’s own
Shirt: Ravenmothers (www.ravenmothers.at) Jeans & Boxershort: Editor’s own

Passt wie der Donut aufs Aug!

Beziehungsweise auf die Brust. Dieser weiche, nicht zum Verzehr geeignete Textil-Krapfen mit Loch soll die Brust vor dem direkten Kontakt mit Stoff schützen. Diese ist von den ersten Stillversuchen ziemlich lädiert und braucht etwas Luft zum Atmen. Wer hat ihn erfunden, den „Wiener Brust-Donut“? Still- und Laktationsberaterinnen aus Österreich. Hat Eine-Million-Frage-Potenzial!

Down under

Dieses „sexy“ Netzteil ist die einzige Unterwäsche, die eine „Wöchnerin“ nach der Geburt braucht und lieben wird. Die XXLWochenflussbinden - jap, da will noch einiges aus dem Körper nach der Geburt raus und kann einige Wochen dauern - bleiben, wo sie sollen. Tragekomfort 1A. Fashionfaktor, Netz kommt jede Saison!

Turban: DAJAnELA, www.dajanela.at Shirt&Jogger: Editor’s own
Turban: DAJAnELA, www.dajanela.at Shirt&Jogger: Editor’s own

Wie geschmiert

Was da so appetitlich anmutet wie scharfer Senf, ist Balsam für die Seele - ähm - Brustwarzen. Die sind wirklich arm in der ersten Stillzeit. Da zieht, saugt, beißt, kaut (ja, auch ohne Zähne funktioniert das ganz gut) jemand gefühlt rund um die Uhr an einem kleinen Stück Haut und Gewebe und du kannst dem nicht entkommen. Nippelbalsam ist da echt eine Wohltat für die Oberweite.

Shirt: Sarah, die Hebamme in Wien (www.diehebammeinwien.at)
Shirt: Sarah, die Hebamme in Wien (www.diehebammeinwien.at)

Gewinnspiel: Survival-Kit fürs Wochenbett

Biber verlost eine Wöchnerinnen-Tasche von Sarah Klarer „Die Hebamme in Wien“ mit der du für die Zeit nach der Geburt perfekt ausgestattet bist: Ein kuschliges Geburtshandtuch, Netzunterwäsche, Wöchnerinnenvorlagen (Maxi + Mini), Bettunterlagen, Stilltee (Anti-Kolik), Stilltee (milchbildend), Heublumendampfbad. Um zu gewinnen, schreibe eine Mail an trost@dasbiber.at mit dem Betreff „ChaosMama.“ Das Gewinnspiel läuft bis 22.4. 2019

Foto: Elsa Okazaki
Foto: Elsa Okazaki

Mehr Tipps von Ivana darüber, wie ihr die ersten Wochen mit Baby übersteht, lest ihr hier, in PARENTING UNFILTERED! 

Bereich: 

Das könnte dich auch interessieren

Semsa Salioski
Kommentar von Semsa Salioski  „Was...
Sasa Kalajdzic, Fußball
Er war die Entdeckung während der U21-...
.
. von Aleksandra Tulej, Foto: Christoph...

Anmelden & Mitreden