NEWS aus Tonis Liga: Ottakring ist Zagreb - Alles FAT BLUE BOYS!

10. Oktober 2011

Toni Polster ist zurück auf der Trainerbank. Als Leiter des SC Viktoria in der Fünften Liga hat er es mit Gegnern wie SV Srbija 08, SV Dinamo Ottakring und SKV Wild Dragon zu tun. Biber berichtet wöchentlich exklusiv aus Tonis Tschuschenliga. Hautnah und ungeschminkt. Diesmal waren wir beim Ethno-Derby Kaiserebersdorf/Srbija 08 gegen Fenerbahce Wien dabei. Was los war, liest du hier!

 

17. September 2011/ Heimspielstäte von Dinamo Ottakring, 5. Runde/ Wiener Oberliga A

 

SPIEL: Dinamo Ottakring vs. Wiener Sportklub 1b  1:0

 

"Ottakring ist unser Bezirk, Dinamo unser Team und stolz sind wir auf Zagreb, unsere Heimat!"

Dinamo Ottakring ist ein Frauenmagnet! Mitten im Sechzehnten kann man auch leicht einen Höhenrausch bekommen!

Alles FAT BLUE BOYS! Jedes Wochenende pilgern zahlreiche Fans zur Heimspielstätte von Dinamo Ottakring, um ihre MAnnschaft lautstark zu unterstützen. Wer sind sie? Die Fat Blue Boys! Gelassenheit zeigen die Balkanaken auds Zagreb jedoch nur vor Spielbeginn! Die Fanszene ist nicht BAD, sie ist echt FETT!

Der Schein trügt! Echte Balkan-Kicker nehmen in Wirklichkeit den Fußball sehr, sehr ernst!

...denn beim Kicken kennen sie kein Pardon! Wer gegen Dinamo Ottakring spielt, muss Eier aus Stahl haben. Der Wiener Sportklub 1b scheint davon gewusst zu haben und hat dann geanuso - wie Dinamo - 90 Minuten lang kein Mitgefühl gezeigt!

Die Fat Blue Boys waren laut! Der Trainer von Dinamo war noch lauter! So viel Temperament hat man in Tonis Tschuschenliga noch nie erlebt! Ein echta Ottarocker!

"Bla...bla...bla....bla....dobraaaaaaaaa!" Hat jemand einen Übersetzer mit?

"Dinamooooo! Ottakriiiing!"

Ob jung oder alt, bei Dinamo ist Support gemeinsame Sache! "Dinamooooooo! Ottakriiiiing!"

Je lauter die Dinamo-Fat Blue Boys, desto härter der Spielton!

"Pass auf, heast!"

Was wäre ein Fußball-Spiel ohne Spieler-Frauen?

"Schiriiiiiiiii, Pusi Mi kurac!" Die feine englische Art mitten in Ottakring!

"Warum miassen's immer schimpfen?"

"Ich ziehe mir das Fan-T-Shirt an! So bringe ich mehr Glück!"

Fouls am laufenden Band und eine vergebene Chance nach der anderen! Dinamos Spieler fingen an, zu verzweifeln! Das Spiel gegen den Tabellenzweiten wurde dramatischer. Wer konnte da weiterhelfen?

....na die Fat Blue Boys natürlich! Noch einmal lautstark singen und dann....

...."TOOOOOOOOOR! Gooooooool!" Bis zuletzt nur daneben geschossen, aber in der Schlussphase endlich das ersehnte Siegestor! So schossen sich die Kroaten von Dinamo Ottakring gegen den Wiener Sportklub 1b den Frust von der Seele!

"WIR WERDEN NARRISCH!" Egal in welcher Liga, Tschuschen wissen immer, wie man Stimmung macht! Die Fat Blue Boys sangen ununterbrochen und hörten nie auf, die Jungs von Dinamo zu unterstützen! Bestes Spiel und beste Atmosphäre in Tonis Tschuschenliga!

"Schiriiii, du Rassist! Tooooooooor!"

"Des konn aba net woahr sein???!!"

Danjel: "Wir heißen FAT BLUE BOYS, weil mir fett san und saufen!"

 

Weitere Ergebnisse in Tonis Tschuschenliga/ Oberliga A:

 

  1. UNION AC MAUER - ASV 13   1:1
  2. SPC Helfort 15 - FC 1980 Wien   7:2
  3. Rennweger SV - FC Polska  7:1
  4. SC Wiener Viktoria - SV Wolfersberg  6:0
  5. SV Wienerfeld - SKV Wild Dragon  2:1
  6. WS Ottakring - FCA11/R. Oberlaa  3:3
  7. SC KAiserebersdorf/ Srbija 08  2:2

 

Tabellenstand nach der 5. Runde in der Oberliga A:

 

  1. SV Dinamo Ottakring   (15 Pkt)
  2. SC Wiener Viktoria       (10 P)
  3. Rennweger SV             (10 P)
  4. SPC Helfort 15             (10 P)
  5. ASV 13                         (10 P)
  6. Wiener Sportklub 1b      (9 P)
  7. Union AC MAuer             (8 P)
  8. SC KAiserebersdorf/ Sbija 08  (8 P)
  9. FC 1980 Wien  (7)
  10. SV Wienerfeld   (5)
  11. SKV Wild Dragon   (4)
  12. WS Ottakring  (3)
  13. SC Red Star Penzing  (3)
  14. FC Polska   (3)
  15. FC A11/R. Oberlaa   (2)
  16. SV Wolfersberg   (1)

 

FOTOS: Michele Pauty

 

 

 

 

Bereich: 

Das könnte dich auch interessieren

Foto: Zoe Opratko
Sie alle haben schon Titel für...
Kühbauer, Fußball, Rapid, Trainer
Rapid-Trainer und 90er-Legende Dietmar...
Andreas Onea
Als Sechsjähriger verliert er bei einem...

Anmelden & Mitreden

2 + 15 =
Bitte löse die Rechnung