„Oliven waren ein wichtiger Teil meiner Kindheit.“

09. April 2020

Im O’Terra bekommt man fair produzierte Naturprodukte rund um den Olivenbaum, sowie traditionelle mediterrane Spezialitäten. Handgemacht und nachhaltig.

Von Nada El-Azar, Fotos: Zoe Opratko

Das O’Terra (italien. für „aus der Erde“) hat sich auf den Verkauf von Olivenöl und anderen Naturprodukten spezialisiert. Der Shop in Wieden unterstützt damit nicht nur Kleinbetriebe aus Griechenland, Kroatien und der Türkei, sondern lädt mit seinem mediterranen Ambiente zum Verweilen bei hausgemachten Vorspeisen ein. Der Name der Geschäftsführerin, Özlem Bulut, wird so manch einem in unserer heimischen Musikszene geläufig sein. Die 37-Jährige ist nämlich Sängerin und ist mit ihrer Band schon auf dem Donauinselfest, im Porgy&Bess und dem ORF Radiokulturhaus aufgetreten. Geboren ist die türkisch-kurdische Koloratursopranistin in der Türkei. Seit 13 Jahren lebt sie in Wien, wo sie im Rahmen eines Erasmus-Stipendiums Gesang an der MUK Privatuniversität studierte. „Ich liebe Wien, weil ich meine Ruhe brauche. Ich habe bereits in Istanbul und Paris gelebt – solche Großstädte waren nichts für mich. Für mich ist Wien mein Zuhause, meine Familie und meine Freunde sind hier“, so Bulut. Das Geschäft mit dem Olivenöl entstand als Herzensprojekt. „Oliven waren immer schon ein wichtiger Teil meiner Kindheit und meines Haushalts und in vielen Kulturen wird Olivenöl als Medizin verwendet. Es ist erwiesen, dass es die Lebenserwartung steigert.“ Ihre Karriere als Sängerin verfolgt sie weiter. „Viele denken, wegen des Ladens mache ich keine Musik mehr. Aber im Gegenteil, ich arbeite gerade an meinem dritten Album und habe genauso viele Auftritte wie vor der Ladeneröffnung!“.

Özlem Bulut
Özlem Bulut möchte mit ihrem Shop vor allem kleine Familienbetriebe unterstützen.

Kleine Familienbetriebe unterstützen

Özlem Bulut möchte mit O’Terra kleine Betriebe zu fairen Konditionen unterstützen und holte einige ihrer Freundinnen ins Boot. „Wir arbeiten mit Betrieben zusammen, die in vierter oder sogar fünfter Generation Olivenbäume anbauen und sozusagen jede einzelne Olive handverlesen statt großer Maschinen zur Ernte zu verwenden wie die Großkonzerne. Gleichzeitig bieten wir unserer Kundschaft die Produkte zu guten Preisen an.“ Im Geschäft sorgen gute Musik und traditionelle vegetarische und vegane Vorspeisen nach Rezepten von Özlems Großmutter für mediterranes Urlaubsgefühl. Gefüllte Weintraubenblätter und Paprika, Hummus und türkischer Kaffee und Tee können im Laden genossen werden.

Özlem Bulut
Traditionelle Vorspeisen nach Rezepten von Özlems Großmutter sind eine Spezialität von O'Terra.

Produkte im Onlineshop und lieferbar

„Während der Corona-Verkaufssperre ist es besonders wichtig, dass wir alle regional einkaufen und damit kleinere österreichische Unternehmen unterstützen, statt Amazon und andere Megakonzerne. Unser Sortiment ist in unserem Onlineshop verfügbar und kommt mit Mjam zu unserer Kundschaft nach Hause“, so die Musikerin.

 

O’Terra
Margaretenstraße 50
1040 Wien
www.o-terra.com

Bereich: 

Das könnte dich auch interessieren

Selbermacher Ali Vogel
Die Liebe zu Kaffee, ein Micro-Roaster...
Mehmet Kocak
Mehmet Kocak ist seit den 90er Jahren...
ClassNinjas
ClassNinjas ist eine App, die das...

Anmelden & Mitreden