SEI DU SELBST

04. Dezember 2013

 

 

 

Bei Marie-Noel Ntwa und Markus Deak (Fotos), Ania Radziszweska (Fotos), Dragan Juric (Fotos)

 

 
 
 

Mode bezeichnet als zeitgemäß herrschende Art. Jede neue Mode etabliert neue Verhaltens-, Denk- und Gestaltmuster. TrueYou, ein Modelabel aus Wien zeigt dies vor. Ihr Talent ist nicht zu übersehen und ihr Konzept, vor allem die Vermarktung des Labels zeigt was für Künstler sich hinter das ganze verbergen.

Fashion Monster hat das TrueYou Team unter der Lupe genommen um sie euch vorzustellen.


Das TrueYou Team:

Roland Svoboda, 21 Jahre
Absolviert Sportakedemie und arbeitet nebenbei im Club Danube

 

René Svoboda, 19 Jahre
Zivildiener

 

Ilja J. Lawal, 20 Jahre
Studiert Kommunikationsmanagement und modelt nebenbei.

 

 

Roland und Ilja haben zusammen den Zivildienst absolviert und es hat sofort „Klick“ gemacht. Ihr beidseitiges Interesse für Mode und Individualität lies die beiden schnell zueinander finden. Schnell wurde ihnen klar, dass sie sich nicht mit den Sachen, die auf dem Markt angeboten werden, zufrieden geben können.

Ab da  beschlossen sie: „unsere eigenen Kleidungsstücke zu entwerfen.“

Das Junge Team verrät uns: „Der Name "TrueYou" entstand aus dem Gedanken, unsere eigene Identität ausleben zu können. Er steht nicht nur für Mode, sondern für einen Lifestyle der von Offenheit, Mut und Selbstbewusstsein geprägt ist.“

 

TrueYou: so wie du bist - habe den Mut zu sein.

 

 

(Rene, Ilja, Roland - Das True You Team)

 

 

 

 

Fashion Monster: Wo verkauft ihr eure Marke und habt ihr eine bestimmte Zielgruppe?

 

Vorerst wird unsere Kollektion über einen Online Store vertrieben. Da ein Teil unserer Kollektion aus Unikaten besteht, die man als Gesamtkunstwerk betrachten kann, haben wir momentan Nachfragen von Galerien in Berlin und Paris für eine Vernissage (Ausstellung).
Obwohl wir die Zielgruppe eher breit ansetzen, zielen wir darauf ab die Individualität und das Selbstbewusstsein unserer Kunden zu fokussieren und diese dazu ermutigen den mit der Marke verknüpften Lifestyle zu leben und aktiv zu verkörpern.

 

Ganz nach dem Motto: “Be somebody that is better than the you from yesterday.”

 

Die erste Kollektion wird unisex Teile, Männerbekleidung und Frauenbekleidung beinhalten.

 

 

 

FM: Was unterscheidet euch von anderen Start Up Designers hier in Ö?

 

Unser Kollektionskonzept soll innovativ, revolutionär und identitätsbezogen sein. Hinter jeder Kollektion steht ein genau definiertes Leitmotiv. Dadurch, dass alle Teile handbearbeitet sind, ein Teil der Kollektion aus Unikaten besteht und der andere Teil nur in limitierter Auflage individuell hergestellt wird, sehen wir unsere Kollektion als Ausdruck eines Gesamtkunstwerks und haben somit sehr wenig gemeinsam mit üblichen Newcomern.

 

„Wir sind eher Experiementalkünstler.“

 

 

FM: Wie teilt ihr euch die Aufgaben in der Gruppe auf?

 

Ilja ist für den kommunikativen Auftritt und das Marketing der Gruppe zuständig. Die ihren Fokus in Events und Veröffentlichung in den sozialen Netzwerken legt. Roland und Rene bearbeiten und veredeln mit verschiedenen, von ihnen entwickelten, experimentellen Techniken die verschiedenen Modelle der Kollektion. Die Realisierung der Kollektion findet durch Roland teils in Paris und teils in Berlin in enger Zusammenarbeit mit unseren dortigen Kontakten statt.

 

 

FM: Ihr seid sehr organisiert und schon im Klaren wie ihr eure Kollektion erfolgreich präsentieren wollt. Wie sieht es aus mit der Zukunft? Wo seht ihr euch in 5 Jahren?

 

Wie jede Kollektion hat auch unsere einen evolutionären Charakter; sie entwickelt sich und reift mit uns, deshalb wollen wir auch keine Aussage über die Zukunft machen. Was allerdings bereits fest steht, ist die Sommerkollektion 2014, aber diese bleibt bis auf weiteres noch geheim.

 

 

 

FM: Ich find es interessant, dass eure Models die Vielfalt Österreichs zeigen. War das geplant oder nur reiner Zufall?

 

Wir wollten mit der Auswahl unserer Models nicht nur die Vielfalt Österreichs ausdrücken, sondern vielmehr den Varioationsreichtum der Menschheit, mit verschiedenen Charakteren, unterschiedlichem Aussehen, Religionsorentierungen, Politischen Auffassungen, ethnischen Zugehörigkeiten, etc.

 

 

„Immer mit dem Leitmotiv: TrueYou – Rise & Shine“

 

 

 

 

 

 

Die Offizielle Facebook Seite des Labels findet ihr unter:

https://www.facebook.com/TrueYou.fashion?fref=ts

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmelden & Mitreden

4 + 7 =
Bitte löse die Rechnung