Die Frau Prof. Rassistin

Ich bin mit 10 in der Mittelschule gelandet. Ich, wollte ins Gymnasium, hatte aber leider schlechte Noten , also 3er 4er und so. Als ich in die neue Klasse kam, und meine neue Lehrerin sah, wurde ich nervös. Sie sah echt schrecklich aus und war gleich gemein zu mir, gleich vom ersten Tag an. So paar Wochen später ließ sie mich nie Pause machen, als ich sie fragte warum ,hat sie mir nicht geantwortet. Ich dachte mir einfach „What the fuck.“ Sie lies mich in der Pause unten bei der Direktorin Schulordnungen schreiben und das jede Pause, jeden Tag. Ich musste ca. 100 Schulordnungen schreiben und die Direktorin hat das abgestempelt wie ein Dokument. Meine Lehrerin war nicht nur zu mir scheiße, sondern auch zu anderen Ausländern. Besonders zu Kopftuchfrauen war sie schrecklich und hat mit ihnen geschimpft, obwohl sie nichts gemacht haben. Sie ist Wienerin und ist nur nett zu anderen Wienern und Wienerinnen gewesen. Aber Ausländer schreit sie zam. Die Frau Professor Rassistin ist keine tolle Lehrerin.

Rayyan ist 13 Jahre alt und besucht die NMS Stromstrasse in 20 Bezirk.

Das könnte dich auch interessieren

Der Ausblick aus deinem neuen Büro
Suchst du eine coole Location für dein...
.
von Emir Dizdarevic Heute möchte ich...
Femme DMC
Hip Hop ohne Sexismus, ohne Homophobie...

Anmelden & Mitreden