Lieber Einzelkind oder viele Geschwister?

Einzelkind oder viele Geschwister - was ist besser?

von Florian und Yasar

Vier Geschwister

Ich heiße Yasar und ich habe vier Geschwistern, es ist ständig laut bei uns.

Man hat immer Stress.

Wir kämpfen um alles, was es gibt.

Wenn man für die Schule lernen will, kann man es nicht,weil es laut ist.

Aber es gibt auch gute Seiten, ich bin nie alleine.

Wenn ich meine Freunde zu mir nachhause einlade, habe ich keinen Platz zum Spielen, weil meine Geschwister überall sind

Wenn es etwas passiert, sind sie immer für mich da.

Wenn die Hilfe brauchen, bin ich für sie da.

Wir teilen alles untereinander aber eben auch miteinander.

Einzelkind

Ich heiße Florian und bin 13 Jahre alt.

Ich bekomme alles, was ich will.

Wenn ich etwas von meiner Mutter will, zum Beispiel Ps4 oder iPhone, dann bekomme ich es auch.

Meine Freunde, die viele Geschwister haben, müssen alles teilen, das finde ich dumm.

Das einzig Blöde als Einzelkind ist, dass mir manchmal alleine daheim langweilig wird, es gibt niemanden, der mit mir spielt.

 

Zum Autor: Lukas Stoch geht in die 3b der Wiener Mittel Schule Leipziger Platz im 20. Bezirk.

Kommentare

 

Ich habe einen Bruder also hab ich so das Mittelding erwischt.

Ich stell mir das sehr cool vor eine große Geschwisterbande zu haben :) 

Das könnte dich auch interessieren

ivanas welt
Strandurlaub mit den Verwandten ist...
Pärchenpolitik, Illustration
Kann links rechts lieben? Sehr wohl,...
Semsa Salioski
Kommentar von Semsa Salioski  „Was...

Anmelden & Mitreden