Mein erstes Herzklopfen

Ich fahre jeden Tag mit dem Bus in die Schule. Eines Tages kam ein fescher Junge in den Bus hinein. Auf den ersten Blick bekam ich sehr schnelles Herzklopfen. Er war sehr gepflegt, hatte manchmal eine Brille und war sehr aufmerksam. Ich fragte mich: „Ist das Liebe?“. Danach zwickte ich mich und sagte mir, dass ich ihn heute sehe und morgen nicht mehr. Aber trotzdem habe ich ihn noch einmal angeschaut. Nach dem ersten Augenblick habe ich ihn jeden Tag gesehen. Wir haben uns jeden Tag angeschaut, aber nicht gesprochen. Eines Tages setzte ich mich mit meiner Schwester in den Bus, er kam und stellte sich neben mich. Ich sah aber im Seitenspiegel des Busses, dass er mich anschaut. Ich hatte wieder Herzklopfen und war mir jetzt sicher, dass er auch an mir interessiert ist. .Jeden Tag träume ich von ihm. In Zukunft werde ich mich ihm vorstellen und mit ihm reden. Ob ich das schaffe, weiß ich nicht.

Ich habe meine Mutter gefragt, was Liebe ist. Sie hat mir gesagt, dass es wahre Liebe ist, wenn das Leben ohne den Anderen für dich unvorstellbar ist. Wenn du das, was du im Herzen fühlst, mit Worten nicht mehr ausdrücken kannst. Sag nie, dass du die wahre Liebe verloren hast, denn die wahre Liebe würde dich niemals verlassen.

Was ist Liebe? Liebe ist für mich, wenn ich einer Person absolut vertrauen kann und wenn ich jemanden ganz besonders mag. Ich muss ganz offen mit ihm reden können. Liebe bedeutet auch Verständnis und Respekt, Vertrauen und Hilfe, aber auch gemeinsame Interessen. Liebe ist wie eine richtige Freundschaft, ein menschliches Gefühl, das man nicht beschreiben kann. Das ist Liebe für mich.

Damla ist 13 Jahre alt und besucht die NMS Herthergasse.

Kommentare

 

Hello !?$&

Das könnte dich auch interessieren

Foto Bereitgestellt von Jad Turjman
Während sich in Österreich manch einer...
.
Im Rahmen der Biber Summer School haben...
Belgrad, Proteste, polizei
Seit Dienstagabend brennt Belgrad....

Anmelden & Mitreden