Konfrontationen Festival: Seit 39 Jahren der erste Jugo

25. Juli 2018

von Vid Jeraj

Erstmals in der Geschichte des 39-jährigen Konfrontationen Festivals war ein Musiker aus Ex-Yugoslawien dabei. Szilard Mezei aus Novi Sad schließt mit seinen Kollegen als letzter Künstler das Konfrontationen Festival.

konfrontationen festival 2018
Foto: Laszlo Juhasz

Am letzten Abend des Konfrontationen Musikfestivals in Nickelsdorf, das seit 39 Jahren in Gange ist, trat Szilard Mezei mit seiner Viola, dem schwedischen Kontrabassisten Joel Grip und dem amerikanisch-holländischen Cellisten Tristan Honsinger auf.

Der 44-jährige Mezei ist als Komponist für Doppelorchester, Improvisator und Ensembleleader bekannt und hat mehr als 60 Platten veröffentlicht. Neben Auftritten in Japan, England, Frankreich und Deutschland komponierte Mezei angewandte Musik fürs Theater und eine choreografische Aufführung von Josef Nadj.

Das Festival für freie und improvisierte Musik fand von 19.-22. Juli 2018 statt. Prägend: ein Tribut für den US-Jazzpianisten Cecil Taylor, der im Frühling gestorben ist. Er galt als eine der inspirierendsten Persönlichkeiten des frei improvisierten Jazz. Um dem Namen "Konfrontationen" gerecht zu werden, wird Musik auch in einen politischen Kontext gesetzt. Beispielsweise sampelte der Wiener Improvisator Christoph Kurzmann die Rede des Europäischen Parlamentaries Guy Verhofstadt, der die Migrationspolitik des Kanzlers Kurz kritisierte.

Um die 2000 Leute aus aller Welt waren anwesend und lauschten vier Tage lang den Klängen freier Musik. Der Großteil des Publikums kam aus Österreich und den angrenzenden Ländern und ist aus der Generation 60 Plus, eher wenige Jugendliche waren anwesend. 

Das Festival wurde als Plattform für Musiker konzipiert, die gegen musiksoziologische Stereotypen rebellieren und ihre ästhetischen und ethischen Umbrüche präsentieren. Viele von ihnen kommen aus Europa, Amerika und Japan. 68 Musiker spielten 19 Konzerte an drei Locations, im Hof der Jazzgalerie, im Kleylehof and in Protestantischen Kirche.

Updates zum Festival findet ihr hier.

Bereich: 

Das könnte dich auch interessieren

.
Die Medien schreiben über sie, die...
.
Mit „Island of Promise“ hatte die...
.
“Žen” ist die erste offen lesbische...

Anmelden & Mitreden