Deutschland entdeckt das biber und den Schwabo-Mann

19. April 2011

Letzten Donnerstag gemeinsam mit Online-Chefica Ivana Martinovic bei einer Preisverleihung in Berlin (siehe Video der Woche). Dann einen Tag später in Stuttgart, um an einer Podiumsdiskussion teilzunehmen - zum Thema Migration und Medien. Ach wie sind wir wichtig! Jedenfalls hat mich dort in Baden-Würtenberg ein kundiger Redakteur des SWR-International sehr informiert über biber interviewt. Da war ich natürlich sehr geschmeichelt. Hier der Link zum Interview.

http://www.swr.de/international/de/-/id=233334/did=7927106/pv=mplayer/vv=popup/nid=233334/d71e2l/index.html

Und hier der Link zur biber-Vorstellung:

http://www.swr.de/international/de/-/id=233334/nid=233334/did=7925932/1b6p0lt/index.html

 

Und von dieser Seite liebe Grüße nach Stuttgart. Die Fädlesuppe (Fritattensuppe auf Schwäbisch) hat mit sehr gut gemundet. Vielen Dank für die nette Einladung durch das Forum der Kulturen in Stuttgart.

 

Kommentare

 

Das ist aber echt coooooooooool.

 

offff cok güzel
lıkeeeee

p.s. dıese türkısche tastatur ıst bısschen gewöhnungsbedürftıg

ş, ç, ğ güle güle

Das könnte dich auch interessieren

Foto: Zoe Opratko
Zum Abschied gibt es kein Trompeten­...
Foto: Marko Mestrović
Ob Hijabi-Style, koschere Perücken oder...
Foto: Marko Mestrović
Nicht über die Communitys zu sprechen,...

Anmelden & Mitreden

1 + 15 =
Bitte löse die Rechnung