5 Gründe, wieso ich Erdogan gut finde

1) Weil er früher ein Imam war. Ich bin sehr gläubig, Religion ist mir wichtig. Es ist gut, dass ein Staatsoberhaupt meine Werte vertritt.

2) Er denkt an die Türkei. Er will die Türkei mächtiger machen. Er will nur das Beste für die Türkei.

3) Es geht ihm nicht um Geld. Er macht den Job nicht, um reich zu werden.

4) Meine ganze Familie ist für Erdogan.

5) Meine Familie und ich sind 2008 von der Türkei nach Österreich gekommen. Seitdem hat sich in der Türkei viel verändert: Viele neue Bauten, mehr Arbeitsplätze, die syrischen Flüchtlinge erhalten Asyl in der Türkei. Das alles dank Erdogan.

Erdogan
YouTube

Ich heiße Muhammed Acer, bin 14 Jahre alt und gehe in die 4B der NMS Pazmanitengasse.

Kommentare

 

ehrenmann erdogan 

 

 

Das könnte dich auch interessieren

.
Die Diversity-Erfolgsgeschichte geht...
Jens van Tricht Warum Feminismus gut für Männer ist
Jens van Tricht ist niederländischer...
Kühbauer, Fußball, Rapid, Trainer
Rapid-Trainer und 90er-Legende Dietmar...

Anmelden & Mitreden