UNTERSCHIEDE zwischen meiner Schule in Ouagadougou (Burkina Faso) und in Wien

     Hallo!

Ich heiße Allison. Ich lebe in Wien mit meiner Familie seit 3 Jahren. Ich habe zwei Schwestern. Damals in Burkina Faso in West-Afrika bin ich mit drei Jahren in den Kindergarten gekommen. Dort sprechen wir Französisch und 60 Sprachen - Dialekte. Ein Unterschied zwischen Wien und Burkina Faso ist, dass wir in Burkina Faso nicht immer Schule hatten wegen der Krise im Land. Heute sind in meinem Herkunftsland 200 Schulen geschlossen. Gründe sind Terroranschläge und die Politik im Land.

Im Wien sind 20 bis 24 Kinder in einer Klasse. In Burkina Faso sitzen 60 oder sogar 90 Kinder in einer Klasse.

In Wien kann man nach der NMS eine Lehre absolvieren oder weiter in die Schule gehen. Du kannst deinen Traumberuf erlernen. In Burkina Faso gibt es diese Möglichkeit nicht.

Burkina Faso Flagge
Foto: Privat

Das könnte dich auch interessieren

Arzt, Metoo, Manipulation
Sexistische Witze, unerwünschte...
Hakan Gördü
Hakan Gördü ist Vorsitzender der Liste...
ANTM, Taibeh, Fashion, Fotostrecke, Ball, Walzer
Turban statt Krönchen. Ramtamtam… Im...

Anmelden & Mitreden