BLUMENMÄDCHEN

04. Mai 2016

Was darf an warmen Frühlingstagen nicht fehlen? Richtig, dein Blumenkranz! Zeig Mut zur Krone und bring deinen Kopf zum Blühen.

Produktion und Fotos: Alexandra Stanic

Als Kinder sind wir in der Wiese gelegen und haben uns Blumenkränze selbst geflochten. Heute tragen wir sie zu langen Kleidern, hippen Festival-Looks oder einfach, um unser Alltagsoutfit aufzupeppen - der Blumenkranz ist ein Must-Have. Für unsere Fotostrecke hat uns das Wiener Unternehmen „We are Flower Girls“ ihre handgemachten Kränze zur Verfügung gestellt. In ihrem Atelier wird jede Haarkrone einzeln angefertigt, auch spezielle Wünsche für Hochzeiten, Geburtstage oder Frühlingsevents werden entgegengenommen. Garantiert keine Plastik-Sweatshop-Dinger. Das Beste kommt noch: Die Blumenkränze verwelken nicht!


Die Verträumte!

Mula Kos, Blumenmädchen


Du hast keine Zeit für langes Herrichten? Kein Problem! Mit dem Blumenkranz machst du jedes noch so schlichte Outfit zum Hingucker. Am besten ganz dezentes Make-up auftragen.

Kleid von Selected von Peek and Cloppenburg 119 Euro
Kranz von „We are Flower Girls“ 89 Euro
Kette von Cadenzza 49 Euro


Frida Kahlo

Mula Kos, Blumenmädchen

Frida Kahlo ist dein großes Vorbild und du möchtest einen Abend lang aussehen wie sie? Dann besorg dir diesen bunten Blumenkranz, eine knallige Lippenstift-Farbe, schmink dir noch dicke Augenbrauen - und schon siehst du aus wie die mexikanische Künstlerin!

Kleid von Laskari 750 Euro
Kranz von „We are Flower Girls“ 95 Euro


Boho-Style

Mula Kos, Blumenmädchen

Süß, verspielt und hip - mehr muss man zu diesem Look wohl nicht sagen, oder? Tipp: Haarkrone und Lippenstift mit der gleichen Farbe tragen!

Kleid von Zara 60 Euro
Kranz von „We are Flower Girls“ 64 Euro


Golden Girl

Mula Kos, Blumenmädchen
Wie eine edle Prinzessin sieht unser Model Mula mit diesem goldenen Look aus. Aufgestylt aber trotzdem nicht too much. So gefällt’s!

Kleid von H&M 40 Euro
Kranz von „We are Flower Girls“ 54 Euro
Ringe von Cadenzza 25 Euro

 

---


Produktion und Fotos: Alexandra Stanic
Model: Mula Kos (Wiener Models)
Styling: Ata Demirel
Hair: Emin Akan, Mad Lions
Make up: Alexandra Elena und Susanne Lackner

 

Großen Dank an „We are Flowergirls“ und Laskari!

 

Bereich: 

Das könnte dich auch interessieren

.
Diese acht Lokale haben sich über die...
Grüner Druck aus der grünen Community
Credits: Zoe Opratko Inside Green: Im...
Freepik
Wenn du an den Boxring denkst, welches...

Anmelden & Mitreden

1 + 0 =
Bitte löse die Rechnung