Wiener Portraits - La familia

22. Dezember 2014

OMG! WIEN - Was ist da los? Mariam A. hat es sich nicht nehmen lassen heuer ein weiteres Viral-Video zu starten. Und dieses Mal mit niemand geringerem als mit Marten Laciny aka Marteria höchstpersönlich! Irakische Wurzeln mit Kärntner Blut trifft auf Rostocker Junge.

(c) Stefan Joham

 

Mariam A. aka Mary hat sich heuer wieder eine grandiose Idee einfallen lassen um die bunten Gesichter aus Wien zu vereinen, denn das Hauptthema lautet unter anderem #spreadlove. Verschiedene Kulturen aus Wien sollen sich vereinen und zeigen, dass es auch anders geht. Wien ist für mich persönlich DIE Vorreiter-Stadt, wenn es um Multikulti geht. Dafür steht auch "Wiener Portraits", welches Marys ganz neues Projekt ist. Dabei möchte sie natürlich auch über die Geschichten einzelner Schicksale aus Wien erzählen und das Positive der Stadt hervorheben -  "Denn sama si ehrlich Grantln hamma au in da Stodt".

 

Worüber ich natürlich besonders beeindruckt bin ist Marys professionelle Haltung und Art mit der sie an jedem einzelnen Tages des Videodrehs gearbeitet hat. YOU GO GIRL! Schon vor ca. 3 Jahren konnte man das erste virale Video zum Marteria-Track "Seit dem Tag als Michael Jackson starb" auf Youtube sehen. Wobei man auch sagen muss, dass das erste Video der Hammer ist, da es eine totale spontane Aktion war. Sie schnappte sich ihr Iphone und sprach einfach fremde Leute auf der Straße an, die zum Song in die Kamera „rappen“ sollen. Und schon war das Ding geboren. Marteria zeigte auch großes Interesse am Projekt und war von Anfang an dabei und unterstützte die junge Kreative bei ihrem Vorhaben. Eine gelungene Idee! Und das Video kann sich auch sehen lassen. Zur Wiener Portrait-Family gehört auch der talentierte Kameramann und Cutter Lukas Wesely, welcher ein gutes Auge im Video beweist.

 

Wie manche von euch vielleicht schon mitbekommen haben bin ich leidenschaftliche, noch am Anfang befindende, Videografin und habe nämlich ein kleines Making-of Video gedreht und geschnitten. Schaut es euch an und lasst euch überraschen. Es hat sehr viel Spaß gemacht euch zu filmen. Immer wieder gern! Teilt die Videos auf der ganzen Welt und habt einfach Spaß beim Zuschauen.

Um euch nicht länger auf die Folter zu spannen könnt ihr euch direkt das Video zu "OMG! WIEN" hier ansehen und supportet Wiener Portraits!

 

 

Video: Lukas Wesely, Florian Milz, Mariam A.

 

Video & Schnitt: Justyna Ziarko

Marteria - OMG! Wien - Backstage Video from Justyna Ziarko on Vimeo.

Blogkategorie: 

Das könnte dich auch interessieren

Andreas Onea
Als Sechsjähriger verliert er bei einem...
Seele: „In Amerika denkt man mehr mit dem Kopf, in Russland und dem arabischen Raum mehr mit dem Herzen.“
OMV-Chef Rainer Seele über Russland und...
Wir sprechen Mandarin
  Österreichs größte Anwaltskanzlei...

Anmelden & Mitreden