Lukas Wodicka

Bild des Benutzers Lukas Wodicka

meine aktuellen Blog Einträge

Prater Presserundschau

Freier Fall und freie Pferde – Neues aus dem Prater

Ihr steht mit beiden Beinen voll im Leben? Sicher nicht im Wiener Prater. Mit welchen neuen, aber auch alten Attraktionen der Vergnügungspark im 2. Bezirk die Massen anlocken will, darüber gab eine Presserundfahrt Aufschluss. 

leerer Veranstaltungsort

Dem grauen Wolf die Zähne zeigen

Veranstaltungen mit Türkeibezug im letzten Moment abzusagen, liegt nicht nur in Deutschland voll im Trend. Auch in Österreich wurden zwei Events mit Auftritten von Musikern, die den „Grauen Wölfen“ nahestehen sollen, untersagt. Doch ist das mit demokratischen Grundwerten vereinbar?

Theaterstück Emigranten

Gewinnspiel: Boxkampf mit Dirndl

Vom Herumlungern auf Bahnhöfen bis hin zum Essen von Hundefutter, vieles wird in dem Theaterstück „Emigranten“ von Slawomir Mrozek thematisiert. Mit Gefühl und Witz erzählt es von zwei Emigranten, die gegensätzlicher nicht sein könnten und doch eines vereint: die Suche nach Zugehörigkeit und Freiheit. 

sinkendes Boot Team Stronach

Team Stronach – die Titanic der österreichischen Politik

Das Team Stronach rund um Robert Lugar verteilt Pfeffersprays vor dem Parlament und will Flüchtlinge nicht mit Wölfen vergleichen, tut es aber dennoch. Was von der Partei in Erinnerung ist und wieso sie wohl wenige Chancen auf eine strahlende Zukunft hat.

Handschellen Kriminalstatistik

Kriminalstatistik mit Tücken

Ausländer und Asylwerber kommen nicht gut weg in der unlängst veröffentlichten Kriminalstatistik für das Jahr 2016. Die Zahl der Anzeigen stieg im Vergleich zum Vorjahr und Innenminister Sobotka möchte mehr Polizisten für seine geplante Hochsicherheitsfestung Österreich. Doch ist es tatsächlich so schlimm? - Ein genauerer Blick.

Gauri van Gulik - Amnesty International Interview

„Man bekämpft die extreme Rechte nicht, indem man zur extremen Rechten wird.“

Burkaverbot, Wahlwerbung von Erdoğan und Flüchtlinge - Wie steht Amnesty International Europa dazu? Wir haben mit der stellvertretenden Direktorin Gauri van Gulik in einem Interview darüber gesprochen.

 

Sollte Tayyip Erdoğan, der türkische Präsident, hier in Österreich Wahlwerbung für das anstehende Verfassungsreferendum in der Türkei betreiben dürfen?

Straßenumfrage: Türkische Wahlwerbung in Österreich?

Am 16. April findet in der Türkei eine Volksabstimmung statt. Dabei wird entschieden, ob die Rechte des Staatspräsidenten gestärkt und die Rechte des Parlaments beschränkt werden sollen. Stimmberechtigt sind auch viele Türken und Türkinnen in Österreich, was die heimische Politik auf den Plan gerufen hat, die sich nun fragt, ob Recep Tayyip Erdoğan in Österreich Wahlwerbung betreiben dürfen soll oder eben nicht.

Anmelden & Mitreden