BALKANALE RELOADED - Ottakringer Straße wird wieder zur Filmmeile

19. September 2018

balkanale_poster.jpg

Balkanale 2018
Balkanale 2018

Die Balkanale ist back! Nach einer einjährigen Pause verwandelt sich die Balkanmeile von 24.-28. September 2018 wieder in einen Film-Hotspot. 

Bekanntlich beginnt der Balkan in Wien und das Headquarter ist dann praktisch die Ottakringer Straße aka Balkanmeile. Diese wird ihrem Namen gerecht und hostet im Rahmen der Balkanale vier Tage lang Filme aus dem bosnisch-kroatisch-serbischen Raum.

Auch wenn die meisten Ex-Jugoslawien mit Krieg, Ćevape und Šljivovica in Verbindung bringen, wollen die Veranstalter*innen zumindest auf den Kriegsaspekt verzichten. Bei der Filmauswahl legten sie aber besonderes Augenmerk auf Aktualität, Geschichten abseits des Kriegsfilters, Filme von und über Frauen sowie Inhalte abseits der Heteronormativität.

Hier das Programm auf einen Blick: 

balkanale programm
Balkanale Programm 2018

Das Beste: FREIER EINTRITT <3

Besonders sympathisch: Auf Social Media die Personen hinter der Balkanale kurz vorgestellt. Ein Beispiel:

josip balkanale
Das Balkanale-Team

Unser Team: JOSIP ist die Mutter der Balkanale. Als kleines Kind hat man ihn aus der Skopaljska Dolina nach Oberösterreich verfrachtet, wo sein starker Opa schon viele Wohnbauten errichtet hatte. Als ehrgeiziger Architekturstudent im 87. Semester ist es ihm gelungen die Idee der Balkanale vom Hörsaal auf die Ottakringer Straße zu bringen. Die Filmauswahl und das Graphische liegt ihm vor allem am Herzen.

Was? Balkanale Filmtage
Wann? 24.-28. September 2018 um je 18:30 und 21:00 Uhr
Wo? Au, Laby, Eisberg, Ottakringer Brauerei

Programm:

MO [OTTAKRINGER BRAUEREI]: 18:30 Smrt u Sarajevu, 21:00 Pored Mene

DI [KUNSTCAFÉ AU]: 18:30 Kurzfilmprogramm, 21:00 Wiederholung

MI [CLUB EISBERG]: 18:30 Comic Sans, 21:00 Egzorcizam

DO [CAFÉ BAR LABY]:  18:30 Zaba, 21:00 Lada Kamenski

FR [CAFÉ BAR LABY]:  18:30 Ustav RH, 21:30 Abschlussparty

Blogkategorie: 

Das könnte dich auch interessieren

ivanas welt
Strandurlaub mit den Verwandten ist...
Pärchenpolitik, Illustration
Kann links rechts lieben? Sehr wohl,...
Semsa Salioski
Kommentar von Semsa Salioski  „Was...

Anmelden & Mitreden