Weblog von Amar Rajković

23. Oktober 2014

Luka Markovic: "Die SPÖ ist meine Mutter."

 

Das kommt uns bekannt vor. Ein in der Community bekannter Serbe wechselt über Nacht seine Meinung und strebt einen Wechsel von der FPÖ zur SPÖ an. Die Tageszeitung Heute berichtet am Donnerstag über Luka Markovic, der der FPÖ den Zugang zur serbischen Community öffnete. Er war seit 2010 FPÖ-Bezirksrat in Meidling und hat von Burschenschaften und Heimatliebe plötzlich die Nase voll. Ist das glaubwürdig?

 

[[wysiwyg_imageupload:3625:]]

07. Oktober 2014

Grenze nach Unten: Gastkommentar von Kenan Güngör

Einer der bedeutendsten Theoretiker der Moderne Niklas Luhmann sagte mal in desillusionierter Lakonie, dass die Grenze dessen, was Menschen Menschen antun können nicht bestimmbar sei, und die Grenze nach unten offen ist.

03. Oktober 2014

Neues Islamgesetz - Verfassungswidrig? Gastkommentar von Dudu Kücükgöl

 

Die weltweite IS-Debatte hat Österreich fest im Griff, die MuslmInnen unseres Landes beklagen die steigende islamfeindliche Stimmung und das Misstrauen: Sie werden für etwas in Rechenschaft gezogen werden, was unmöglich in ihrem Verantwortungsbereich liegen kann. Und jetzt kommt der Entwurf zum neuen Islamgesetz.

24. September 2014

Ist Frau Glawischnig eine Sexistin?

Sag mir dein Lieblingslied und ich sag dir, wer du bist.

Seiten

Anmelden & Mitreden

4 + 0 =
Bitte löse die Rechnung