Weblog von Nada El-Azar

22. Juni 2020
Kunsthalle Wien

Von Brot, Wein, Autos, Sicherheit und Frieden

Nur wenige Tage nachdem die Ausstellung „…von Brot, Wein, Autos, Sicherheit und Frieden“ in der Kunsthalle Wien eröffnete, musste sie coronabedingt eine Pause einlegen. Nun kann die Ausstellung wieder besucht werden – und eines vorweg: Die Erfahrung, die wir alle im Lockdown gemacht haben, trägt vieles zur Ausstellung bei.

von Nada El-Azar

31. Mai 2020
Soho

SOHO in Ottakring - virtuelles Kunstfestival

Über Meinungsfreiheit und das Ringen um sie – so lautet das Motto des diesjährigen SOHO in Ottakring Kunstfestivals. Aufgrund der Corona-Maßnahmen wurde das Festival erstmals ins Virtuelle verlagert.

 

Nicht zuletzt haben die gesellschaftspolitischen Auswirkungen und Folgen durch die COVID-19 Pandemie viele offene Fragen über den Zustand der Demokratie aufgeworfen, denen sich zwei Wochen lang jeden Tag KünstlerInnen und -kollektive widmen.

 

23. April 2020
Ramadan

Rama-wann?

Jetzt ist es endlich klar: In der Nacht auf den 24. April 2020 beginnt der Ramadan. Corona hin oder her, einiges bleibt immer gleich. Hier einige persönliche Anekdoten zum islamischen Fastenmonat.

Von Nada El-Azar

23. April 2020
Politik und Gefühl

„Politik und Gefühl“ – eine literarische Denkfabrik

Von 23.-25. April findet die literarische Denkfabrik „Politik und Gefühl“ als Online-Event statt.

Scheinen Gefühle die Politik wieder vermehrt zu bestimmen? Dieser zentralen Frage gehen das brut und das Burg Hülshoff – Center for Literature (CfL) gemeinsam nach.

Seiten

Anmelden & Mitreden

1 + 16 =
Bitte löse die Rechnung